Celebrity Infinity
Panamakanal - Kreuzfahrt mit der Celebrity Infinity
16 Tage / 15 Nächte vom Atlantik bis in den Pazifik
30.03.2014 - 14.04.2014
Anschließender USA Trip bis zum 20.04.2014
Persönliches Fazit des knapp einwöchigen USA Trips
GMC Acadia
 Abstandhalter  
Was hatten wir uns im Vorfeld Gedanken gemacht, ob das alles so klappen würde, nach der Kreuzfahrt. Angefangen vom Leihwagen und der Fahrerei durch die USA, bis hin zu den 4 gebuchten Hotels. Im Nachgang muss ich sagen es war eine entspannte Woche, bei bestem Manni Wetter. Die Hotels waren sicher keine Prachtpaläste, aber was braucht man denn auf so einer Rundreise? Eigentlich nur ein sauberes Zimmer, ein Bett zum Schlafen und ein Frühstück ist immer ein guter Start in den Tag. Das passte in zwei Hotels nicht so richtig, aber es war zu ertragen. Ich falle ja dann auch nicht gleich vor Schwäche um, wenn es mal kein Frühstück gibt.
Die besuchten Orte und Sehenswürdigkeiten übertrafen unsere Erwartungen. Außer dem Hubschrauberflug waren auch die Kosten für Eintritte überschaubar. Das Essen und Trinken in den teils urigen Lokalitäten die wir besucht haben, war gut und preislich auch OK.
Las Vegas war als eigentliches Highlight gedacht, aber für uns persönlich eine Enttäuschung. Zu viel Rummel, zu viel Menschen, zu viele Verrückte und betrunkene Besucher überall und riesige Casinos. Die Attraktionen, meist vor den Hotels, waren schon gut anzuschauen und kostenfrei, aber meist immer so stark besucht, dass es schon wieder unangenehm wurde, da man mit Taschendieben auch immer rechnen musste.
Insgesamt hat uns diese 6 tägige Rundreise, durch einen kleinen Teil der USA, sehr gut gefallen, wir haben uns überall sicher gefüllt, sind überwiegend nur sehr freundlichen Menschen begegnet und können eigentlich nur von Las Vegas abraten, wenn man stark besuchte Attraktionen sowieso nicht mag.
So, das sollte es gewesen sein. Ich hoffe alle Leser hatten Spaß daran uns ein wenig zu begleiten. Wenn es noch Nachfragen gibt, ich beantworte gerne alle Fragen zur Kreuzfahrt und zur kleinen USA Rundreise.

Bis zum nächsten Mal

Gruß Manni
Abstandhalter
Zurück zum Inhaltsverzeichnis Zu anderen Reiseberichten von Manni Zurück nach oben
Abstandhalter
***** Mein Bild des Fazits *****
GMC Acadia
Unser zuverlässiger Begleiter auf der USA Tour, ein GMC Alcadia AWD SLT.
Abstandhalter
Ein Reisebericht von Manni - Dem Inhaber des Online Kreuzfahrt Reisebüro MAMMUT REISEN - Kreuzfahrten und Meer
Abstandhalter
Mammut Reisen Werbung
Abstandhalter



Abstandhalter
Abstandhalter